BENTELER STEEL/TUBE

Alles aus einer Hand: BENTELER erweitert Portfolio um Rotorwellen-Komponenten

Paderborn/Salzburg, 30. Juni 2021. BENTELER kombiniert die Kompetenzen der beiden Divisionen Automotive und Steel/Tube. Aktuelles Beispiel: Der Einstieg in das Komponentengeschäft für Rotorwellen – auch im Bereich E-Mobilität. Dabei kommt sowohl die Expertise in der Metallverarbeitung des Stahlbereichs als auch die Entwicklungserfahrung der Automobilsparte zum Tragen. Das Unternehmen erweitert sein Portfolio von Rohren für Rotorwellen um individuelle, leichte Komponenten-Lösungen.Mehr erfahren

BENTELER optimiert Warmbetrieb am Standort Schloß Neuhaus

Paderborn/Salzburg, 8. September 2020. Am Standort Schloß Neuhaus hat BENTELER 5 Mio. Euro in die Optimierung des Warmbetriebs investiert. Hier produziert die Division Steel/Tube nahtlos warmgewalzte Rohre von höchster Qualität. Als Vormaterial für die eigene Zieherei am Standort sowie als Rohrlösungen für die Märkte Automobil, Energie und Industrie. Nach erfolgreichem Wiederanlauf fand im August die finale Abnahme der Anlage statt.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

BENTELER Steel/Tube Weltweit

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.